Kanzlei

Die Kanzlei NEUMANN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat ihren Sitz in Landshut in der Neue Bergstraße 9a. Eine Niederlassung befindet sich am Karlsplatz 4 (Stachus) in München. Seit 2004 erbringen die Rechtsanwälte Andreas und Karin Neumann anwaltliche Dienstleistungen für Sie.

Die Kanzlei verfügt über modernste Kommunikations­mittel und EDV. Sehr großen Wert legen wir dabei auf die interne und externe Sicherheit Ihrer und unserer Daten. Die interne Sicherheit wird über eine komfortable Netzwerk- und Serverlösung mit eigener Energieversorgung gewährleistet. Für die externe Sicherheit betreffend Internet und Mail­kommuni­kation können wir ebenfalls garantieren. Wenn Sie es wünschen, können wir jederzeit auch papierlos und ausschließlich per Mail mit Ihnen kommunizieren. 

Philosophie

Wir sind eine Rechtsanwaltsgesellschaft, in der jeder der Berufsträger seine speziellen Kenntnisse, Erfahrungen und Interessen zu Ihrem Vorteil einsetzt.

Zu Ihrem Vorteil erbringen wir zunächst anwaltliche prozessuale und außerprozessuale Dienstleistungen in den Beratungsschwerpunkten Handels- und Gesellschaftsrecht, Familienrecht, Versicherungsrecht und dem Recht der Erneuerbaren Energien (insbesondere Photovoltaik). Neben den rein anwaltlichen Dienstleistungen ist bei uns die Mediation, die weiter an Bedeutung zunimmt und über die reine Rechtsberatung weit hinausgeht, von besonderer Bedeutung.

Bei alledem hängt der Erfolg unserer Tätigkeit für die Realisierung Ihrer Vorhaben und Ziele nicht nur von unseren fachlichen Qualifikationen, sondern auch von unserem gegenseitigen Vertrauen und unserem menschlichem Miteinander ab. In den von uns angebotenen Beratungsschwerpunkten können Sie sich auf uns als Ihren verlässlichen Partner verlassen. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Probleme.

Bei unserer Beratung in der Vertragsgestaltung und bei unserer prozessualen oder außerprozessualen Vertretung prüfen wir die Sach- und Rechtslage stets sorgfältig und ehrlich und klären Sie dabei auch über Risiken und Unvollkommenheiten des Rechts auf. Ein gefundenes Ergebnis werden wir mit der nötigen Härte und dem nötigen Geschick zu Ihrem Vorteil durchzusetzen versuchen.

Im Bedarfsfall ziehen wir in- oder ausländische Kollegen inklusive Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zu Ihrem Vorteil hinzu. Bei Aufgabenstellungen außerhalb unserer Beratungsschwerpunkte werden wir Ihnen zu Ihrem Wohl einen in diesem Spezialgebiet versierteren Kollegen empfehlen.

Abhängig von den oben genannten Beratungsschwerpunkten beraten und vertreten wir hierbei sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen jeder Größe und Rechtsform.

Ihr Vorteil ist auch unser Vorteil! Testen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie und sind für Sie da! Lokal, national und international.

Rechts­an­wälte

Andreas Neumann LL.M.

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Master of Insurance Law, Betriebswirt (VWA)

Andreas Neumann erlernte zunächst den Beruf des Industriekaufmanns bei der Siemens Aktiengesellschaft und studierte parallel dazu Betriebswirtschaft an einer Berufsakademie.

Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte Andreas Neumann an den Universitäten Regensburg, Alcalá de Henares (Madrid) und Lyon II Lumière. An der Universität Münster belegte er ein Postgraduiertenstudium...

weiter lesen

Karin Neumann

Rechtsanwältin
Mediatorin
Tätigkeitsschwerpunkt: Familienrecht

Karin Neumann ist insbesondere in den Bereichen Familienrecht und Allgemeines Schuldrecht inklusive Forderungsmanagement tätig. Ihr Studium der Rechtswissenschaften absolvierte sie an der Universität Regensburg.

Während des nachfolgenden Referendariats war sie unter anderem bei einem französischen Avocat tätig. Schon bald nach der Geburt ihres Sohnes...

weiter lesen

Rechts­ge­biete

icon

Unter­nehmens­recht

Im Unternehmensrecht begleiten wir Sie gesellschaftsrechtlich und rechtsformunabhängig von der Gründung und der Gestaltung der Gesellschaftsverträge über die ständige Betreuung in gesellschaftsrechtlichen Fragen bis zur Umstrukturierung oder Liquidation Ihres Unternehmens und der Unternehmensnachfolge. Im Leben eines Unternehmens ergeben sich beständig Notwendigkeiten, die Gesellschaftsverträge den geänderten Lebensumständen oder den geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen

weiter lesen

icon

Ver­sicherungs­recht

Unter das von RA Neumann im Versicherungsrecht angebotene Beratungsspektrum fällt die Bearbeitung aller Versicherungsbranchen – eine Übersicht über die verschiedenen Branchen finden sie – hier – inklusive aller damit in unmittelbarem Zusammenhang stehenden Rechtsgebiete aus dem Haftungsrecht, bspw. dem Arzthaftungsrecht. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei gleichwohl im Bereich des Versicherungsschutzes, also auf der Deckungsseite.

weiter lesen

icon

Familien­recht

Karin Neumann berät Sie prozessual und außerprozessual in allen Bereichen des materiellen Ehe-, Familien- und Kindschaftsrechts. Die Beratung beinhaltet dabei auch die familienrechtlichen Bezüge zum Erbrecht, zum Gesellschaftsrecht, zum Sozial-, Steuer- und öffentlichen Recht. Im Eherecht werden Sie in Frau Karin Neumann auch gerade dann einen kompetenten Ansprechpartner mit Zeit und Einfühlungsvermögen finden, wenn Ihre Ehe oder Lebenspartnerschaft in eine Krise geraten sind

weiter lesen

icon

Erneuerbare Energien

Als das Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien (Erneuerbare-Energien-Gesetz, EEG) zur Jahrtausendwende in Kraft trat war noch niemandem bewusst, welche Dynamik die Bevorzugung der Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Quellen ins Stromnetz nehmen würde. Das EEG und die hinter ihm stehende Idee stagniert. Nicht nur in Deutschland. Doch ein nennenswert großer Ausbau an Photovoltaik (PV) und Windenergie hat stattgefunden – gerade auch bei uns in Niederbayern.

weiter lesen

Mediation

Was ist Mediation eigentlich? Wir verstehen Mediation als eine Philosophie, als eine andere Art des Denkens. Gerade im Bereich Familienrecht sehen wir uns immer wieder mit vermeintlich unlösbaren, teils hocheskalierten Konflikten konfrontiert. Mediation ist aber auch in allen anderen Lebensbereichen, egal ob in Unternehmen oder im privaten Bereich relevant.

Die Mediation versucht die Vermittlung von Verstehen. Insofern grenzt sie sich wesentlich von der Lösungsvermittlung (Schlichtung), der Entscheidung (Gerichtsverfahren) und sogar der Verhandlung (Moderation) ab. Durch den auf das Verstehen gerichteten Fokus geraten die vorgefertigten Lösungen aus dem Blickfeld.

Durch dieses „Verfahren“ gelingt es den Parteien, den nach und nach sich ergebenden Erkenntnisgewinn in den Mittelpunkt ihres Denkens zu setzen. Eine Lösung ergibt sich dann oft von selbst.

Die Aufgabe des Mediators ist an dieser Stelle, das Verfahren zu lenken und von einer Art „übergeordneten“ Ebene Emotionen, Gefühle, Wünsche und Interessen zu erkennen. Seine Aufgabe ist es nicht Lösungen zu finden sondern den Parteien zu helfen selber Lösungen zu entwickeln.

Gerne stehen wir Ihnen an dieser Stelle zur Verfügung. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Mediation für Ihren Fall das richtige ist, stehen wir selbstverständlich für ein kostenloses Erstgespräch zur Verfügung.

Referenzen

Unternehmensrecht
  • RA Andreas Neumann hat die New Energy for the World GmbH als General Counsel bei der Veräußerung eines Solarparks in England beraten. Erwerberin des Solarparks mit einer Leistung von 7,2 MWp in Somerset im Südwesten Englands war die Aquila Capital, Hamburg. Die Solaranlagen sind seit Ende März 2015 an das Stromnetz angeschlossen und kürzlich von der englischen Regulierungsbehörde OFGEM abgenommen worden. Die Pressemitteilung von Hogan Lovells finden Sie hier
  • Unterschätzter Regelungsbedarf: Unternehmensnachfolge in der Familie, in: Unternehmensfinanzierung - Jahrbuch 2003 (Hrsg. ConVent GmbH), Frankfurt am Main 2002
  • Unternehmensnachfolge: Der Wille allein genügt nicht, in: Finance, Mai 2003
  • Kommentierung der §§ 21 bis 54 BGB (Vereinsrecht) im Basiskommentar von LexisNexis Deutschland GmbH
  • Vorträge im Jahr 2002 beim „Bayerischer Mittelstandstag“ und beim „Deutscher Unternehmertag“. Vortrag vor der Handelskammer Bremen über „Die Zukunft Ihres Unternehmens“ in Jahr 2003
  • Vortrag im Jahr 2007 zu "Erbrechtliche Fragen der Unernehmensnachfolge" anlässlich des Aktionstages der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und der Industrie- und Handelskammer Niederbayern in der Fachhochschule Landshut.
  • Der aktienrechtliche Squeeze-Out nach den §§ 327a ff AktG – eine Einführung (in zwei Teilen) in JURIS AnwaltZertifikatOnline 20/2010 und 21/2010 (mit Thomas Böhm)
  • Anmerkung zu Bundesgerichtshof, Urt. v. 22.03.2011 - II ZR 229/09 (JURIS, 20.06.2012): Anfechtungsbefugnis des Minderheitsaktionärs trotz wirksamer Eintragung des Übertragungsbeschlusses im Rahmen des aktienrechtlichen Squeeze-Outs (mit Thomas Böhm). Download pdf
  • Die Business Judgement Rule (in zwei Teilen) in JURIS AnwaltZertifikatOnline 21/2013 und 22/2013 (mit Thomas Böhm)
  • US-Verfahrensrecht und Zwangsvollstreckung von US-Titeln in Deutschland (in zwei Teilen) in JURIS AnwaltZertifikatOnline 3/2014 und 4/2014 
Versicherungsrecht
  • Masterarbeit zu „Bemessung des Wertes der versicherten Sache, Unterversicherung und Hinweis und Beratungspflichten des Versicherers“
  • Deckungsstreit im Zusammenhang mit einer Yachtkaskoversicherung
    • Boote Magazin
    • Landshuter Zeitung
  • Seit 2008 Mitautor des schriftlichen Management-Lehrgangs "Globale Versicherungsprogramme" des EUROFORUM-Verlags.

Kontakt

NEUMANN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Hauptsitz Landshut

Neue Bergstraße 9a
D-84036 Landshut

+49-871-43086-0
+49-871-43086-10
landshut@rechtsanwalt.la

NEUMANN Rechtsanwälte Partnerschaft
Hauptsitz Landshut
Neue Bergstraße 9a · D-84036 Landshut
Auf größerer Karte anzeigen

NEUMANN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Zweigniederlassung München

Karlsplatz 4 (Stachus)
D-80335 München

+49-89-545959-50
+49-89-545959-54
muenchen@rechtsanwalt.la

NEUMANN Rechtsanwälte Partnerschaft
Zweigniederlassung München
Karlsplatz 4 (Stachus) · D-80335 München
Auf größerer Karte anzeigen

* Pflichtfelder